Zei-Bunt – kreative Transformation

copyright Sabine Makkos

„Früchte“ eines Neurobaumes

ZeiBunt – Ich mach‘ mir die Welt – widdewidde wie sie mir gefällt …

Schon Pipi Langstrumpf trällerte das Lied, dass sie sich Ihre Welt so erschafft, wie sie selbst sie gerne hätte. In Astrid Lindgrens wunderbarem Werk geht es um ein selbstbewusstes Mädchen mit unglaublichen Kräften und einer Weltanschauung, innerer Stärke und Willenskraft, die die Erwachsenen zum Verzweifeln brachte.

Wer kennt nicht diese rothaarige kleine Gestalt, die Grenzen & Regeln gebrochen hat, um sich ihr Leben genau so zu gestalten, wie sie sich diese vorstellte.

Unter ZeiBunt finden Sie Angebote, um mit Hilfe der Methode der Neurographik, einer kreativen Transformationsmethode, genau dies ebenfalls zu kreieren.

Ein Leben, dass IHNEN gefällt.

Mit der Neurographik wird es möglich, genau die Beschränkungen im Geiste aufzulösen, die uns davon abhalten, ein selbstbestimmtes Leben zu leben.

Z Zeichnen Ihrer persönlichen Ziele und diese erreichen

E Entscheidungen treffen und umsetzen

I   Ideen und Impulse, die plötzlich in Ihrem Mind entstehen

B Begeisterung spüren und leben

U Urvertrauen erhalten und Umsetzen Ihrer Pläne

N Neurographik – Neues beginnt mit der ersten Linie

T Turbo, dass ist der Stift in Ihrer Hand

Neurographik – eine kreative Transformationsmethode

Man kann alles zeichnen: Handlungsstränge, Muster von Lebensumständen, Entwicklungsbahnen durch die Zeit, grafische Lösungen komplizierter Kommunikationsprobleme… Dabei gelingt es, auf einem Blatt Papier die unterschiedlichsten Dinge (Sinneinheiten) miteinander in Beziehung zu bringen.

Das führt dazu, dass neue Denkimpulse entstehen, vorhandene Strukturen aufgebrochen und Einschränkungen aufgelöst werden.

Indem wir eine eigene Zeichnung zu einem bestimmten Thema schaffen und sie anhand von bestimmten Algorithmen modellieren, entsteht letztlich ein wirkungsvoller Bauplan für die Zukunft, mit dem wir weiterarbeiten können.

Wer sich mit Neurographik beschäftigt, erhält ein universelles Instrument, um mit allen möglichen Situationen klar zu kommen sowie Lösungsalgorithmen für die verschiedensten Lebensaufgaben im beruflichen und privaten Umfeld.

Die Neurographik wurde von dem Petersburger Architekten, Künstler, Business-Trainer und Doktor der Psychologie (Ph. D.) Pavel Piskarev entwickelt und wird seit April 2014 vor allem in Russland gelehrt. Sie basiert auf Erkenntnissen der Neuropsychologie, analytischen Psychologie, Gestaltpsychologie, Sozialpsychologie und modernen Management-Theorien. Sie ist eine kreative Transformationsmethode für das Lösen von Problemen und Konflikten, die sowohl in Einzel- als auch Gruppenarbeit angewandt wird. Aktuell wird sie von rund 15.000 Menschen in den Bereichen Pädagogik, (Kunst)Therapie, Coaching/Training/Beratung und Art betrieben.

 

"Früchte" eines Neurobaumes

Neurographik – copyright Sabine Makkos

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie und zertifizierter Neurographik-Spezialistin stehe ich Ihnen mit den Angeboten von ZeiBunt mit all meinem Wissen zur Verfügung, um Sie zu unterstüzen Ihr Leben selbstbestimmt in Ihre eigenen Hände zu nehmen.

Unter den Verantstaltungen finden Sie

  • Webinare
  • Schnupperabende in echt (neue Termine in Planung)
  • fortlaufende Programme (in Planung)

Selbstverständlich ist die Neurographik für mich selbst und meine Klienten inzwischen eine meiner wirksamsten Methoden in der Beratung & im Coaching.

Wenn Sie Ihr Leben (wieder) selbst in die Hand nehmen möchten und wie Pippi Langstrumpf Ihre inneren Einschränkungen auflösen und Neues für sich selbst erschaffen wollen, dann sind Sie hier genau richtig!

Beim grünen Gespräch können Sie sich einen ersten Eindruck von mir machen und bereits erste Klarheit für ihr Thema erhalten oder Sie buchen das erste Coaching online oder in echt mit mir.

Ich freue mich auf Sie und Ihr „buntes & selbstbestimmtes Leben“, dass Sie für sich mit Hilfe der Neurographik erschaffen können.